Keine Nachrichten vorhanden.

 

Holzpflaster
NaBo Parkett Stirnholzboden

Holzpflaster - NaBo Parkett Stirnholzboden bei Naturboden & Türen Fründ - www.holz-store.de

 


 

Holzpflaster RE  |  Holzpflaster WE

 

Holzpflaster Parkett - Das strapazierfähige Massivparkett!

Holzpflaster findet durch moderne Innenarchitektur immer mehr Zugang zum Wohnungsbau. Die Eigenschaften dieses sehr strapazierfähigen massiven Parkettbodens und die einzigartige Optik haben dazu geführt... hier weiterlesen

 

Zu den Artikeldetails bitte auf die Vorschaubilder klicken!

 

Holzpflaster RE 1)

Holzpflaster Fichte RE - Massivparkett in den Stärken von 10mm bis 60mm Holzpflaster Kiefer RE & WE - Massivparkett in den Stärken von 10mm bis 60mm Holzpflaster Lärche RE - Massivparkett in den Stärken von 10mm bis 60mm Holzpflaster Eiche RE - Massivparkett in den Stärken von 10mm bis 30mm
Holzpflaster Fichte RE
ab 29,95 €/m²

Holzpflaster Kiefer RE
ab 27,05 €/m²

Holzpflaster Lärche RE
ab 32,85 €/m²
Holzpflaster Eiche RE
ab 50,50 €/m²
Holzpflaster Räuchereiche RE - Massivparkett in den Stärken von 10mm bis 22mm      
Holzpflaster Räuchereiche RE
ab 62,95 €/m²
     

 

Holzpflaster WE 2)

Holzpflaster Kiefer RE & WE - Massivparkett in den Stärken von 10mm bis 60mm      
Holzpflaster Kiefer WE
ab 34,30 €/m²
     

 

Holzpflaster Parkettboden kommt schon seit geraumer Zeit im öffendlichen und gerwerblichen Bereich zur Anwendung. Wenn Holzpflaster Parkett dort eingesetzt werden kann und seine Eigenschaften unter Beweis gestellt hat, so kann es ebenfalls im weniger frequentierten Wohnbereich verlegt werden und sein unnachahmliches Erscheinungsbild zur Geltung bringen.

 

Holzfußböden im allgemeinen, aber Holzpflaster im Besonderen, besitzen außergewöhnlich positive Eigenschaften:
Holzpflaster verbindet Fußwärme, Wärmedämmung, Brandverhalten und Wirtschaftlichkeit in einer außergewöhnlichen Form. Selbst schwerste Beanspruchungen führen bei Holzpflaster nur zu geringem Verschleiß. Neben allen holzspezifischen Eigenschaften biete Holzpflaster alle physikalisch-technischen Vorzüge mit entscheidender wirtschaftlicher Bedeutung.
Die Anschaffungskosten stehen im engen Zusammenhang mit nahezu unbegrenzter Lebensdauer, den Möglichkeiten zur Energieeinsparung, dem umweltfreundlichen Verhalten und dem Wohlbefinden des Nutzers. Die Folgekosten sind vergleichsweise gering und es können beliebig große Teilflächen ausgewechstelt werden.

 

1) Holzpflaster RE ist ein repräsentativer, rustikaler Parkettfußboden, welcher in Verwaltungsgebäuden und Versammlungsstätten (z.B. Kirche, Theatersälen, Gemeinde- und Freizeitzentren oder Schulen) sowie in Hobbyräumen und Wohnbereichen zum Einsatz kommt. Die Klötze von Holzpflaster RE haben eine Breite von 40mm bis 80mm und eine Länge von 40mm bis 120mm. Es sind dabei Stärken von von 10 bis 80mm handelsüblich. Holzpflaster RE wird in Verlegeeinheiten auf Palette gestapelt oder lose in Säcken angeliefert.

 

2) Holzpflaster WE ist ein widerstandfähiger und fußelastischer, massiver Parkettboden, welcher für Werkräume oder Räume mit gleichartiger Beanspruchung ohne größere Klimaschwankungen und ohne Fahrzeug- oder Staplerverkehr genutz werden. Die Klotzbreite beträgt 40mm bis 80mm und die Länge 40mm bis 140mm. Es sind dabei Stärken von von 18 bis 80mm handelsüblich. Holzpflaster WE wird in Verlegeeinheiten auf Palette gestapelt oder lose in Säcken angeliefert.

 

Hirnholzparkett | Industrieparkett | Mosaikparkett

 

Senden Sie eine eMail bei Fragen, Anregungen oder Kommentaren an: marco.fruend@holz-store.de

Seite aktualisiert am: 21.10.2017 um 12:47.