Pallmann Magic Oil 2K SPA

Marke:

161,60 

161,60  / l

Pallmann Magic Oil 2K SPA ++ speziell für den Einsatz in Feuchträumen ++ lösemittelfrei ++ aus natürlichen Ölen und Wachsen ++ Trocknung: oxidativ + vernetzend durch eine Härter Komponente – Naturboden + Türen Fründ Leipzig: Beratung telefonisch 0341 2290535  oder gern im Parkettstudio, Verkauf + Verlegung!

Lieferzeit: 3-7 Tage

1 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Produkt enthält: 1 l

Artikelnummer: Z-O-Pal-1003 Kategorien: , ,

Beschreibung

Pallmann Magic Oil 2K SPA

Parkettöl Pallmann Magic Oil 2K SPA ++ speziell für Feuchträume ++ Lösemittelfreies 2K-Parkettöl ++ Inhaltstoffe: natürlichen Öle und Wachse ++ Trocknung: oxidativ + vernetzend durch eine Härter Komponente

Pallmann Magic Oil 2K SPA verarbeitest Du generell als 2-komponentiges, natürliches Holzbodenöl. Die Anwendung ist auf den Wohn- und Objektbereich beschränkt. Das 2K Öl ist speziell für den Einsatz in Feuchträumen entwickelt worden. Du verarbeitest das Holzbodenöl Magic Oil 2K SPA auf handelsüblichen Holzarten.

Auf dem mit Pallmann Magic Oil 2K SPA bearbeiteten Holz ergibt die Öl-Wachs-Kombination, eine offenporige, atmungsaktive und diffusionsfähige Oberfläche. Durch den im Öl enthaltenen Wachsanteil wird eine gleichmäßig matte, samtartige Oberfläche erzielt. Das Parkettöl Magic Oil 2K SPA erreicht durch den hohen Härteranteil eine sehr hohe Vernetzungsdichte. Deshalb ist es ideal geeignet für Parkettböden in Feuchträumen z.B. Bade-, Wellness- und Fitnessräumen.

Produktbeschreibung

Hersteller: Pallmann

Produkt: Magic Oil 2K SPA – lösemittelfreies 2K-Parkettöl mit natürlichen Ölen und Wachsen

Verbrauch je Auftragsschicht:

  • ca. 25 – 50 ml/m²
  • Empfohlen werden 1 – 3 Spachtelaufträge
  • Holzpflaster / Hirnholzparkett ca. 140 ml/m² – hier grundsätzlich im Rollverfahren arbeiten – Trocknungszeit mind. 72 Stunden

Eigenschaften:

  • sehr gute Beständigkeit gegenüber mechanischer und chemischer Beanspruchung
  • bewertungsgruppe B nach DIN 51097 (Rutschhemmung im Barfußbereich)
  • DIN 53160 (Beständigkeit gegenüber Speichel und Schweiß)
  • EN 71-3 (Sicherheit von Spielzeug Teil 3: Migration bestimmter Elemente)
  • GISCODE Ö10/DD+ Lösemittelfreie Öle/Wachse mit isocyanathaltigem Härter, oximfrei

Eignung:

  • im Wohnbereich
  • für Objektbereiche
  • geschliffene und verkittete Parkett- und Holzfußböden wie Stabparkett, Mosaikparkett, Industrieparkett und Massivholzdielen und Holzpflaster RE
  • Parkett auf Fußbodenheizung
  • wegen rascher Durchtrocknung –  für Renovierungen geeignet, ohne Einschränkung der mechanischen und chemischen Belastbarkeit nach Trocknung über Nacht

Verarbeitung am Besten durch den Parkettprofi

Wir empfehlen die Verarbeitung von Pallmann Magic Oli 2K PURE einem erfahrenen Parkettprofi anzuvertrauen. Um das perfekte Oberflächenergebnis zu erreichen, braucht es sowohl die entsprechenden Maschinen als auch Fingerspitzengefühl und Erfahrung.

  • vor dem Ölen das Parkett kitten
    Empfehlung: PALL-X Kitt, PALL-X Filler oder PALL-X ZERO Filler
  • Bei nicht fugenfreien und/oder gefasten Massivholzdielen empfehlen wir die anwendungstechnische Beratung durch den erfahrenen Parkettprofi oder die Pallmann Anwendungstechnik einzuholen.
  • nach dem Kitten entsprechend den anerkannten Regeln der Technik schleifen. Danach den Holzboden gründlich absaugen.
  • anschließend Holzfaserveredelung durchführen

Sowohl das Öl als auch der Härter müssen vor der Verarbeitung auf Raumtemperatur (20°C) gebraucht und gut aufgerührt werden. Danach den Härter im Mischungsverhältnis 4 : 1 dem Öl zugeben und gründlich verrühren!

  • Parkettboden gleichmäßig mit Öl spachteln oder rollen
  • Bei strukturiertem (gebürstet) Stabparkett, Mosaikparkett oder Massivholzdielen, Pallmann Magic Oil 2K SPA punktuell auftragen (aufträufeln).
  • Öl mit Pallmann Reinigungspad beige dünn und gleichmäßig verteilen
  • Überschuss mit Pallmann Reinigungspad weiß aufnehmen bzw. das Öl auspolieren
  • die geölte Parkettfläche darf innerhalb der ersten 12 Stunden nicht abgedeckt werden

Aufgrund von unterschiedlichem Saugverhaltens der Holz- wie auch Parkettarten, können bis zu drei Ölaufträge notwendig sein. Auftrag eins und zwei erfolgen an einem Tag. Auftrag drei am nächsten Tag. Grundsätzlich sind so viele Ölaufträge notwendig, wie das Holz zur Sättigung benötigt.

Mitgeltend ist das original Produktdatenblatt – außerdem zur Beachtung empfohlen sind u. a. folgende Normen und Merkblätter: DIN 18356 „Parkett- und Holzpflasterarbeiten“ und DIN 18365 „Bodenbelagsarbeiten“.

Unterhaltsreinigung und Pflege

  • Unterhaltspflege und Reinigung frühestens 12 Stunden nach auspolieren
  • für eine lange Lebensdauer des Bodens empfehlen wir die regelmäßige Pflege nach Herstellerangaben
    Pflege-Empfehlung: Pallmann Magic Oil Care white
    Reinigungs-Empfehlung: Pallmann Neutralreiniger

Überarbeitbar / Belastbar / Wischbar:

  • nach ca. 10 – 30 Minuten*
  • nach ca. 12 Stunden*
  • nach ca. 12 Stunden*

* Sowohl die Überarbeitung des verarbeiteten Parkettöls als auch die Belastbarkeit und Pflegebereitschaft richtet sich nach den klimatischen Verhältnissen auf der Baustelle. Insofern basieren unserer Angaben auf den Annahmen von 20°C und 50% rel. Luftfeuchtigkeit. Außerdem ist die Zeit der Trocknung in Abhängigkeit des Saugverhaltens und der Oberflächenbeschaffenheit der zu ölenden Holz- bzw. Parkettart zu sehen.

Verarbeitungsklima:

  • ideale Temperatur 18 – 25 °C
  • bei 35 – 65% rel. Luftfeuchtigkeit

Niedrige Temperaturen und hohe Luftfeuchtigkeit zu einer verlängerten Trocknungszeit. Im Gegensatz dazu verkürzen sich Trocknungszeiten wenn Du den Intensivreiniger bei hohen Temperaturen und niedrige Luftfeuchtigkeit verarbeitest.

Verpackungseinheit:

  • 0,80 Liter Öl im Blecheimer + 0,20 Liter Härter in Kunststoffflasche

Originalgebinde sind bei trockener Lagerung mindestens 12 Monate lagerfähig. Das Pallmann Magic Oil 2K PURE ist vor Frost zu schützen. Setze das Öl keinen Temperaturen über 40 °C aus. Nach Zugabe des Härters darf das Gebinde nicht mehr dicht verschlossen werden – Berstgefahr!

nach oben

Hinweis:>

Alle angegebenen Preise gelten für eine Mindestabnahme von jeweils 1 Stück 1 Liter Gebinde Magic Oil 2K SPA.

Es gibt Hölzer, auf denen die Verarbeitung von Öl problematisch ist. Dazu zählen z.B. Teak, Ipe Lapacho und Wenge. Auch Räuchereiche sowie Nadelhölzer sind zu nennen. Diese Holzarten enthalten z.B. Inhibitoren, Harze oder mineralische Einlagerungen, welche zu Trocknungsverzögerungen, Benetzungsstörungen oder zu Farbveränderungen führen können. Insofern raten wir – wegen der Vielfalt und unterschiedlichen Eigenschaften der Holzarten – grundsätzlich die Eignung zu erfragt, sowie ein Vortest durchzuführen.

Arbeits- und Umweltschutz für Pallmann Magic Oil 2K SPA

Pallmann Magic Oil 2K SPA ist GISCODE Ö10/DD+ klassifiziert. Inhaltsstoffe sind: lösemittelfreie Öle/Wachse sowie ein isocyanathaltiger Härter, oximfrei.

  • Komponente A: ist nicht entzündlich – es besteht jedoch Selbstentzündungsgefahr. Beachten insofern die „Wichtigen Hinweis” im Datenblatt des Produktes.
  • Komponente B: ist nicht entzündlich. Die Härter Komponente enthält präpolymerisierte Isocyanate. Diese sind beim Einatmen Gesundheitsschädlich Außerdem können sie allergische Hautreaktionen verursachen. Die Atemwege können gereizt werden.
  • Beide Komponenten: Während und nach der Verarbeitung von Pallmann Magic Oil PURE sind die Räume gut zu lüften. Die Verwendung einer Hautschutzcreme ist empfohlen, Schutzhandschuhe und Schutzbrille sind zu tragen. Berührung mit den Augen und der Haut sind unbedingt zu vermeiden. Bei Augenkontakt sind diese sofort gründlich mit Wasser abspülen und ein Arzt muss konsultiert werden. Bei Berührung mit der Haut sofort mit viel Wasser und Seife abwaschen.
  • Zu beachten sind u.a.: GefStoffV und TRGS 617, Gefahren-/ Sicherheitshinweise auf dem Gebinde Etikett, Sicherheitsdatenblatt, Produktgruppeninformation und Musterbetriebsanweisung der Bau-BG für Produkte mit GISCODE Ö10/DD+.

Entsorgungshinweise für Pallmann Magic Oil 2K SPA

Nicht angemischte Produktreste sammelst Du und verwendest sie möglichst weiter. Ölreste dürfen nicht in die Kanalisation, in Gewässer oder ins Erdreich gelangen. Restentleerte, ausgekratzte bzw. tropffreie Gebinde sind recyclingfähig. Pallmann Magic Oil 2K SPA Gebinde mit flüssigem Restinhalt sowie gesammelte, flüssige Produktreste sind Sonderabfall. Gebinde mit ausgehärtetem Restinhalt sind Baustellenabfall.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1,3 kg

Produkt

Pallmann Magic Oil 2K SPA

Gebinde

0,8 Liter Öl + 0,2 Liter Härter

Gebindeart

Blechgebinde + KU-Flasche

Lagerfähigkeit

mindestens 12 Monate

Mischungsverhältnis

4 : 1

Verbrauch

je Auftragsschicht: ca. 25 – 50 ml/m²

Verbrauchsdaten

Empfohlen werden 1 – 3 Spachtelaufträge.

Verarbeitungsklima

zwischen 18 – 25 °C bei 35 – 65% rel. Luftfeuchtigkeit

Topfzeit

ca. 1,5 Stunden*

Überarbeitbar

nach ca. 10 – 30 Minuten*

Belastbar

nach ca. 12 Stunden*

Wischbar

nach ca. 12 Stunden*

Marke