Loading...

Arboritec FillerMix Fugenkittlösung

Marke:

Preis pro Einheit

ab 19,50  / l

Preis pro Verpackungseinheit

ab 19,50 

inkl. MwSt.

Lieferzeit: 5-10 Tage

Bitte beachten Sie, dass es durch das derzeit extrem hohe Frachtaufkommen bei unseren Speditionen und den Fuhrparks unserer Lieferanten zu längeren Lieferzeiten als den angegebenen kommen kann.

Arboritec FillerMix Fugenkittlösung ++ wasserbasiert zur Herstellung von Holzkitt aus Schleifstaub für alle Parkettböden ++ Anwendung: zum Verschließen von Fugen und kleinen Holzrissen ++ Verbrauch: ca. 100g/m² ++ Aushärtung: mindestens 1 Stunde

Auswahl zurücksetzen
Actual Volumen (l)
Gesamtpreis
Artikelnummer: Z-V-ArBo-1017

Artikelnummer: Z-V-ArBo-1017 Kategorien: , , Marke:
Loading...

Beschreibung

Arboritec FillerMix Fugenkittlösung

Arboritec FillerMix Fugenkittlösung ++ zur Herstellung von Fugenkitt aus Schleifstaub ++ 1,0 Liter + 5,0 Liter Gebinde

Die Arboritec FillerMix Fugenkittlösung dient zur Herstellung von Fugenkitt aus Schleifstaub. Mit dem angemischten Holzkitt lassen sich kleine Fugen (bis max. 2mm), Astrisse und Haarrisse im Holz bei fertig verlegtem Parkett ausspachteln. Infolge des genutzten, feinen Schleifstaubes, gibt es keinen Farbunterschied zum Parkett oder den Massivholzdielen. Die Fugenkittlösung kann sowohl bei neu verlegten Parkettböden als auch bei der Parkettrenovierung eingesetzt werden. Die Verarbeitung der Arboritec FillerMix Fugenkittlösung erfolgt vor dem finalen Endschliff und vor dem Lackieren oder Ölen der Holzböden.

Produktbeschreibung

Hersteller: Arboritec

Produkt:
– Holzkittlösung
– auf Basis von einem faserverstärktem Acrylatcopolymer

Verbrauch:
– 100g/m² – 1,0 Liter/10m² je nach Fugenbild

Eigenschaften:
– schnelltrocknend und gute Füllkraft
– leicht schleifbar
– geruchsneutral und lösemittelarm
– nicht feuergefährlich

Verarbeitungstemperatur: 15 bis 25°C

Verpackungseinheit: Kunststoff Gebinde
– Inhalt 1,0 Liter
– Inhalt 5,0 Liter

nach oben

Vorbereitung vor dem Spachtelauftrag

Du schleifst Deinen Holzboden bis aufs rohe Holz ab. Neu verlegtes Parkett (Stabparkett, Industrieparkett, Mosaikparkett oder Massivholzdielen) schleifst Du ebenfalls bis mindestens Körnung 80 oder 100. Nun muss die Fläche welche Du spachteln willst sowohl trocken als auch frei von Staub und Verunreinigungen sein. Sauge aus diesem Grund Deinen geschliffenen Holzboden gründlich ab. Öl-, Politur- oder Wachsresten entferne folgerichtig gründlich.

Achte bei Deiner Arbeit auf das Raumklima! Die Temperatur muss bei +15 bis 25°C und die relative Luftfeuchte bei 40-60% liegen. Infolgedessen gelingt Dir auch das Spachteln gut. Schützte die Oberfläche vor, während und nach dem Spachteln vor Erwärmung auf über 30°C. Folgerichtig muss eine bestehende Fußbodenheizung ausgeschaltet oder heruntergefahren sein. Denke auch an die mögliche Erwärmung durch Sonneneinstrahlung!

So verarbeitest Du die Arboritec FillerMix Fugenkittlösung richtig

Bevor Du mit der Arbeit beginnst, bringst Du die Arboritec FillerMix Fugenkittlösung auf Raumtemperatur. Vergiss nicht, das Gebinde gut aufzuschütteln. Nun mischst Du die Lösung mit dem letzten aufgefangenen Schleifstaub vom Feinschliff. Achte darauf, dass der Holzkitt gut pastös, also weder zu trocken noch zu flüssig ist. Sollte er zu flüssig sein, hast Du zu wenig Schleifstaub im Kitt wodurch die Füllkraft verloren geht. Das hat zur Folge, dass Du mehrfach spachteln musst. Wenn der Holzkitt zu trocken ist, wird er trocknet er zu schnell und wird brüchig.

Nun spachtelst Du mit einer Edelstahl Doppelspachtel Deinen Holzboden flächig. Bei einem groben Fugenbild können zwei Spachtelaufträge notwendig werden. Je nach Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Fugenbreite, lässt Du die gespachtelte Parkettfläche mindestens 1 Stunde trocknen. Danach schleifst Du den gesamten Boden mit Körnung 120 (Endschliff). Hast Du diese Arbeit erledigt verwende für Dein Parkett oder die Massivholzdielen einem Arboritec Lack oder ein Arboritec Holzbodenöl. Deinen Doppelspachtel und andere Ausrüstungsgegenstände reinigst Du nach dem Spachteln mit Wasser, bevor die Spachtelmasse antrocknet.

nach oben

Arboritec Produktempfehlungen

Du suchst im System den passenden Lack oder ein Arboritec Holzbodenöl? Das ist doch kein Problem! Denn wir haben die Lösung für Dich. Im normal genutzten Wohnbereich verwendest Du zum Lackieren als erstes den Arboritec First Coat Grundlack. Als Wohnbereichslack empfehlen wir Dir Arboritec Select Wasserlack. Willst Du einen strapazierfähigeren einkomponentigen Lack verwenden, dann weiche z.B. auf Arboritec Classic+ 1K PU aus. Arbeitest Du im Objekt und benötigst eine 2K PU Wasserlack empfehlen wir Die Arboritec CompoAvenue 2K PU.

Für die Pflege Deiner Arboritec lackierten Holzböden verwendest Du wie folgt: Arboritec Cleaner oder Arboritec Clean´n Coat.

Du möchtest Dein Stabparkett, Mosaikparkett, Industrieparkett oder Deine Massivholzdielen lieber mit Öl behandeln? Hier findest Du das 1K Holzbodenöl Arboritec Millic Comfort. Hier findest Du das zweikomponentige Holzbodenöl Arboritec Miracle. Für die Pflege Deiner Arboritec geölten Holzböden verwendest Du wie folgt: Arboritec Oil Refresher und Arboritec Cleaner.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1.5 kg

Produktvariante

FillerMix wasserbasierte Fugenkittlösung

Marke